Medien : Zitiert: Renate Schmidt

"Ich möchte nicht länger einem Gremium angehören, dem bei der Besetzung von wichtigen Funktionen des Bayerischen Rundfunks nicht Qualität wichtig ist, sondern das berüchtigte Vitamin B."

Die frühere bayerische SPD-Chefin Renate Schmidt zu ihrem Austritt aus dem Rundfunkrat des BR, nachdem Sabine Scharnagl, Tochter des "Bayernkurier"-Chefredakteurs, zur neuen Kulturchefin beim Bayerischen Fernsehen berufen wurde.

0 Kommentare

Neuester Kommentar