• Zu meinem Ärger: Diesmal: Hansjürgen Rosenbauer, Intendant des Ostdeutschen Rundfunks Brandenburg

Medien : Zu meinem Ärger: Diesmal: Hansjürgen Rosenbauer, Intendant des Ostdeutschen Rundfunks Brandenburg

Herr Rosenbauer[worüber haben Sie sich in di]

Herr Rosenbauer, worüber haben Sie sich in dieser Woche in den Medien geärgert?

Dass wir Fernsehleute uns selbst feierten, während in Afghanistan die ersten Raketen einschlugen. Zumindest mussten Sat 1-Zuschauer diesen Eindruck haben, die sich am Sonntagabend die Aufzeichnung vom Deutschen Fernsehpreis anschauten. Und dass Axel Springer in dem Fernsehfilm "Der Verleger" im Londoner Regen tanzen und singen musste. Eine vertane Chance!

Gab es auch etwas, worüber Sie sich freuen konnten?

Dass Journalisten in Hörfunk, Fernsehen und Presse zunehmend ihre "Schwierigkeiten mit der Wahrheit" bei der Berichterstattung aus und über Afghanisten thematisieren. Unsere Glaubwürdigkeit hängt davon ab, dass die Menschen uns glauben können.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben