Zu meinem ÄRGER : Kein Rückhalt für Doping

Der Rechtsanwalt Ingo Lenßen ärgert sich über den Parteiausschluss von Wolfgang Clement.

Herr Lenßen, worüber haben Sie sich in dieser Woche in den Medien besonders geärgert?

Als ich die Zeitung aufschlug, habe ich mich sehr über den Parteiausschluss von Wolfgang Clement geärgert. Die SPD, wie auch jede andere größere Partei, sollte sich glücklich schätzen, kritische Geister in den eigenen Reihen zu haben – sei deren Verhalten auch noch so unangenehm.

Gab es auch etwas, worüber Sie sich freuen konnten?

Gefreut habe mich über die diskrete und fast schon zurückhaltende Berichterstattung über die „Tour de France“. Damit wird deutlich: In den Medien gibt es keinen Rückhalt für Doping im Sport.

Ingo Lenßen, Rechtsanwalt, ist werktäglich in der Ermittler-Doku „Lenßen & Partner“ bei Sat 1 zu sehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben