Zu meinem ÄRGER : Nicht auf jeden Tweet stürzen

Vorschnelle Medienreaktionen auf Grünen-Politikerin Simone Peter und eine Gratulation zu 70 Jahren "Der Spiegel". Andreas Dorfmann ordnet die Medienwoche ein.

Andreas Dorfmann ist Journalist und Moderator und arbeitet zurzeit beim Fernsehsender Potsdam TV und beim Radiosender BHeins in Potsdam.
Andreas Dorfmann ist Journalist und Moderator und arbeitet zurzeit beim Fernsehsender Potsdam TV und beim Radiosender BHeins in...Foto: Ralf Konszack/Promo

Herr Dorfmann, worüber haben Sie sich in dieser Woche in den Medien am meisten geärgert?

Über die vorschnellen Medien-Reaktionen nach der Kritik der Grünen-Politikerin Simone Peter an der Kölner Polizei, nach dem diesjährigen Silvester-Einsatz. Peters Kritik wurde ja im Laufe der Diskussion selbst von der eigenen Partei infrage gestellt. Wir Journalistinnen und Journalisten sind gut beraten, uns nicht sofort und ohne Reflexion auf jeden Twitter- oder Facebook-Tweet von Politikern im Wahlkampf zu stürzen.

Gab es auch etwas, worüber Sie sich gefreut haben?

Über die Jubiläumsausgabe 70 Jahre „Der Spiegel“. Allein die Politiker-Zitate über das Nachrichtenmagazin waren lesenswert. Von Willy Brandt: „Dieses Scheißblatt“, über Helmut Kohl: „Schad’ fürs Geld“, bis hin zu Gerhard Schröder: „Ihre Zunft muss aufpassen!“ Hier bewahrheitet sich das Zitat von Hanns Joachim Friedrichs, das auch ich zu meiner Devise gemacht habe: „Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache – auch nicht mit einer guten Sache; dass er überall dabei ist, aber nirgendwo dazugehört.“

Welches Internet-Video empfehlen Sie?

Wer nochmals wissen will, weshalb Harald Schmidt so großartig war und ist, der sollte sich auf YouTube den Ausschnitt aus der „Harald Schmidt Show“ bei Sat 1 anschauen, in dem es darum geht, warum man Bücher am besten zugeschweißt wegschmeißt.

Andreas Dorfmann, 54, arbeitet seit 1981 als Journalist und Moderator für öffentlich-rechtliche sowie private TV- und Radiosender in den Bereichen Aktuelles/Nachrichten und journalistische Unterhaltung (zurzeit beim Fernsehsender Potsdam TV und zugleich beim Radiosender BHeins in Potsdam).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben