Zu meinem ÄRGER : Seehofer bleibt Wadenbeißer

Der Schauspieler ärgert sich über Horst Seehofer, der nicht in den Ruhestand gehen will. Und freut sich, dass sich die AfD zerlegt.

Hans-Werner Meyer
Hans-Werner Meyer ist Schauspieler und Vorstandsmitglied im Bundesverband für Film- und Fernsehschauspieler (BFFS). Aktuell ist er in der ZDF-Serie „Letzte Spur Berlin“ zu sehen.
Hans-Werner Meyer ist Schauspieler und Vorstandsmitglied im Bundesverband für Film- und Fernsehschauspieler (BFFS). Aktuell ist er...Foto: Ole Gaf

Herr Meyer, worüber haben Sie sich in dieser Woche in den Medien am meisten geärgert?

Wäre es nicht ohnehin klar gewesen, hätte mich Horst Seehofers Ankündigung, doch nicht in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen, sondern weiterhin den Schmerz im Hintern seiner Schwesterpartei zu geben, sehr geärgert. Dass aber diese wadenbeißerische Art, Machtpolitik zu betreiben, so unterhaltsam sie sein mag, wertvolle Ressourcen bindet, die für die Umsetzung konstruktiver Politik gebraucht würden, ist noch ärgerlicher. Am ärgerlichsten ist aber, dass das Wahrheitsempfinden der Menschen durch die derzeit so erfolgreichen Rechtspopulisten derartig abgestumpft ist, dass der Unterhaltungswert eines Politikers wichtiger zu sein scheint als seine gestalterischen Fähigkeiten.

Die AfD zerlegt sich - gut so

Gab es auch etwas, worüber Sie sich freuen konnten?

Dass die AfD sich derartig gründlich und nahezu lautlos selbst zerlegt und damit eindrucksvoll belegt hat, dass sie in patriotisch ernsthafter Weise entschlossen sind, den Piraten in die wohlverdiente Bedeutungslosigkeit zu folgen, wäre an sich überaus erfreulich, wenn nicht der Hauptabnehmer ihrer Themen, Horst Seehofer, gerade erklärt hätte, dass er dieses auch weiterhin zu tun gedenkt.

Welches Video können Sie denn empfehlen?

Auf der Homepage von Deutschlandradio Kultur fand ich einen Zusammenschnitt mit Ausschnitten aus Reden von Jean-Marie Le Pen und seiner Tochter Marine Le Pen, die eindrucksvoll belegen, wie wichtig es für Populisten wäre, Schauspielunterricht zu nehmen. Das Plagiat ist einfach zu offensichtlich. Das Video findet sich auf dem Twitter-Account von @brutofficiel.

Hans-Werner Meyer ist Schauspieler und Vorstandsmitglied im Bundesverband für Film- und Fernsehschauspieler (BFFS). Aktuell ist er in der ZDF-Serie „Letzte Spur Berlin“ zu sehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben