Medien : Zu meinem Ärger: Stefan Gessulat im Interview

Herr Gessulat[worüber haben Sie sich in der]

Herr Gessulat, worüber haben Sie sich in der vergangenen Woche in den Medien geärgert?

Darüber, dass in der Berichterstattung über die neuen Auflagenzahlen zum 1. Quartal 2001 mal wieder nicht über die so genannten Sonderverkäufe diskutiert wurde. Unter den Lifestyle-Magazinen sind wir nämlich die einzigen, die quasi ohne Sonderverkäufe gute Auflagen hinstellen.

Gibt es auch etwas, worüber Sie sich gefreut haben?

Dass meine Lieblingszeitung, die "FAZ", sich die Mühe gemacht hat, endlich mal präzise und verständlich den Unterschied zwischen Spionage- und Aufklärungsflugzeugen zu erklären. Hochinteressant! Habe ich woanders nicht gelesen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben