Der Tagesspiegel : Mehr Scheidungen

Meistens gehen die Frauen

-

Im Jahr 2002 gaben sich 9650 Paare das JaWort, 5829 Ehen wurden geschieden. Mit 60,4 Scheidungen je 100 Eheschließungen liegt das Land deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 52,1. Die meisten Ehen, nämlich 359, platzten im 13. Jahr. Es sind meistens die Frauen, die die Scheidung einreichen – in 64 Prozent der Fälle. thm

0 Kommentare

Neuester Kommentar