Meinung : 50 Jahre

-

Die fünf Jahrzehnte Waffenstillstand waren insbesondere für Südkorea gut. Kriegsveteranen, die für die gestrige Gedenkfeiern nach Panmunjom zurückkamen, waren beeindruckt, dass das Land, das sie in Ruinen verlassen hatten, nun eine blühende und moderne Gesellschaft ist. Nichtsdestoweniger ist es Zeit für ein formales und dauerhaftes Ende des Konflikts, wo sich nahezu zwei Millionen Soldaten gegenüberstehen. Die kommenden Monate werden nicht einfach werden, auch wenn China es geschafft hat, die Abgesandte der USA und Nordkoreas für Gespräche in Peking zusammenzubringen. Was auch immer geschieht, der Waffenstillstand wird wohl nicht noch einmal ein halbes Jahrhundert dauern.

0 Kommentare

Neuester Kommentar