Meinung : Abgeschafft

-

Da denkt Bundesumweltminister Trittin darüber nach, wie er die KfzSteuer so umgestalten kann, dass der Kohlendioxid-Ausstoß des Autos statt dessen Hubraum berücksichtigt wird. Dabei geht es einfacher und schneller: Die Kfz-Steuer wird abgeschafft und die Mineralölsteuer erhöht. Dann müsste besonders viel zahlen, wer große Strecken und Autos mit hohem Spritverbrauch fährt. Tausende Finanzbeamte würden überflüssig. Zudem wäre die ewige Diskussion über eine Pkw-Maut vom Tisch.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben