Meinung : All that Jazz

Musik-CD-Empfehlungen vom 19. Juni

So sehr ich mich als musikbegeisterter Leser über die CD-Empfehlungen gefreut habe, so missgestimmt bin ich über das vollständige Fehlen von Empfehlungen im Bereich Jazz. Gibt es in der Redaktion niemanden mehr, der Interesse an Jazz, Jazzverwandtem hat oder ist man der Ansicht, es gäbe im gesamten ersten Halbjahr keine nennenswerten Jazz-Veröffentlichungen? Ich erlebe das genaue Gegenteil, nämlich, dass gerade in dieser Musiksparte sehr viel Innovatives, Aufregendes passiert. Die zahlreichen Jazz-Festivals im gesamten Land oder gar in Europa zeigen auch ein enormes Publikumsinteresse. Also in diesem Sinne, dem Jazz mehr lesbaren Raum und interessierte Leser, davon bin ich auch überzeugt, dass es die für den Tagesspiegel gibt.

Jan Wolter, Berlin-Lichtenrade

0 Kommentare

Neuester Kommentar