Meinung : Alte Identität

-

Sicherlich ist es notwendig und richtig, dieses magische Dreieck sozialdemokratischer Identität am Beginn des 21. Jahrhunderts neu zu definieren, vor allem den Gerechtigkeitsbegriff. Ob es notwendig und richtig ist, zugleich den alten Ausdruck sozialdemokratischer Hoffnungen und Sehnsüchte preiszugeben und der PDS allein das Markenzeichen demokratischer Sozialismus zu überlassen, ist fraglich. Vielleicht wäre es für die SPD richtiger, den umstrittenen unscharfen Begriff ebenso neu zu definieren wie die drei Grundwerte. Ihn ersatzlos zu streichen, birgt für die SPD die Gefahr, ohne Not einen Teil ihrer Identität zu opfern so, als nähme die CDU einfach Abschied von ihrem C.

0 Kommentare

Neuester Kommentar