Altkanzler Schmidt : Liebe kennt kein Alter

Die Liebe hat Altkanzler Helmut Schmidt im Alter von 93 Jahren noch einmal ereilt. Wahrscheinlich hat auch er, der Rationalist und scharfsinnige Analytiker, sich oft gefragt, was die Welt im Innersten zusammenhält. Jetzt weiß er es wieder.

von
Altkanzler Helmut Schmidt und Ruth Loah im März 2011 in Hamburg zu Gast im Rolf-Liebermann-Studio des NDR.
Altkanzler Helmut Schmidt und Ruth Loah im März 2011 in Hamburg zu Gast im Rolf-Liebermann-Studio des NDR.Foto: dpa

Kann man es oft genug sagen? Es ist die Liebe, die Liebe, die Liebe. Nein, man kann es nicht oft genug sagen. Der Mann, der Mittfünfziger mit den Geheimratsecken sagt es auch: Es ist die Liebe, die Liebe, die Liebe. Sie kann einen überall einholen, im brandenburgischen Zollbrücke ebenso wie im afrikanischen Ndunge oder im bayerischen Törwang. Und niemand ist gefeit vor der Liebe, nicht der Geizknochen, der die großen Gefühle nur vom Film kennt, und nicht der überschäumende Romantiker, der schon mal gar nicht. Und der nüchterne Rationalist? Der, der die Welt kennt wie kaum ein Zweiter, der sie analysiert, scharfsinnig, hellsichtig? Auch den kann es ereilen. Und sie hört nicht auf, die Liebe, nie hört es auf, Liebe kennt kein Alter, kennt keine Altersbegrenzung. Wir hatten vor ein paar Jahren „Wolke 9“ den wunderbaren, wundervollen, wundertollen Film über Inge, 70, die sich in Karl, 76, verliebt. Jungspunde waren sie, voller Lachen, voller Glück, aber Jungspunde. Helmut Schmidt ist jetzt 93 Jahre alt, immer noch ist er Rationalist und scharfsinniger Analytiker. Die Liebe hat ihn ereilt.

Loki Schmidt - Ein Nachruf in Bildern:

Loki Schmidt - Lebensbegleiterin des Altkanzlers
Loki Schmidt, Ehefrau des verstorbenen ehemaligen Bundeskanzlers und "Zeit"-Herausgebers Helmut Schmidt, ist am 21. Oktober 2010 in ihrem Haus in Hamburg gestorben. Die Ehrenbürgerin der Freien und Hansestadt Hamburg wurde 91 Jahre alt.Weitere Bilder anzeigen
1 von 21Foto: dapd
21.10.2010 14:41Loki Schmidt, Ehefrau des verstorbenen ehemaligen Bundeskanzlers und "Zeit"-Herausgebers Helmut Schmidt, ist am 21. Oktober 2010...

In einer schönen kurzen Sequenz hat er der „Zeit“ mitgeteilt, eine neue Frau an seiner Seite zu haben. Auf die Frage, ob es einen Menschen gibt, an den er beinahe täglich denke, antwortete Schmidt: „Beinahe täglich denke ich an meine Freundin Ruth Loah.“ Und die Nachfrage, ob diese Frau seine neue Lebensgefährtin sei, beantwortete Schmidt mit „Ja“. Was gibt es auch mehr zu sagen, wenn die Liebe wieder gewonnen hat. Schmidt kennt Ruth Loah seit 1955. Nach 57 Jahren, man darf wohl Freundschaft vermuten, nach 57 Jahren hat sich die Liebe eingemischt.

Bildergalerie: Trauer um Loki Schmidt

Trauer um Loki Schmidt
Die Trauerfeier für Loki Schmidt.Weitere Bilder anzeigen
1 von 35Foto: dapd
02.11.2010 14:27Die Trauerfeier für Loki Schmidt.

Vor zwei Jahren hat Helmut Schmidt seine Loki an den Tod verloren, er hat mit ihr ein Leben verbracht, so eng verbunden, dass es für zwei, drei Leben reichen könnte. Als Loki starb, hatte man annehmen dürfen, dass Helmut ihr bald folgen werde. Und daran wäre nichts Trauriges gewesen, sondern auch das wäre von großer Erhabenheit geprägt gewesen. Weil nicht einmal der Tod eine Liebe zerstören kann. Aber Helmut Schmidt ist ihr nicht gefolgt, ist nicht zerbrochen, Loki, ganz sicher, hätte es nicht gewollt.

Loki liebte auch, die Pflanzen, die Blumen, das Leben. Es ist die Liebe, die Liebe, die Liebe. Nein, man kann es nicht oft genug sagen. Wahrscheinlich hat sich der Politiker Schmidt auch oft gefragt, was die Welt im Innersten zusammenhält. Jetzt weiß er es wieder.

7 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben