Meinung : Aufeinander angewiesen

NAME

Die österreichische Zeitung „Der Standard“ meint zur Haltung der Europäischen Union gegenüber den USA:

Das Treffen der Außenminister der Europäischen Union am vergangenen Wochenende hat den Scharfmachern in der US-Regierung zumindest eines klar gemacht: Selbst in ihrem engeren Freundeskreis werden die USA keine Unterstützung finden. Natürlich, soweit es um die reine Feuerkraft geht, dürfte ein Alleingang für die USA kein unlösbares Problem darstellen. Aber was tun, wenn der Irak dann wirklich von amerikanischen Soldaten besetzt ist? Können die Amerikaner dann auch allein die Nachbarn des Irak wieder besänftigen und einen regionalen Flächenbrand verhindern? Spätestens dann würden sie die Hilfe der europäischen Partner wieder dringend nötig haben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben