Meinung : Aussichtsloser Kampf

NAME

Zu den Folgen des 11. Septembers schreibt die italienische „La Stampa“:

Die Amerikaner haben recht, wenn sie glauben, dass ihr System und ihre Art zu leben das Hauptziel des islamischen Terrorismus sind. Das Schlimme ist, dass dieser Terrorismus nur schwer zu bekämpfen und wahrscheinlich nicht zu besiegen ist. Kriege, wie in Afghanistan und wahrscheinlich im Irak, sind da einfacher zu gewinnen. Und genau das hat Bush getan und wird es auch weiterhin tun.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben