Meinung : Berlin, wie haste dir verändert

Ich bin in Berlin seit 66 Jahren ansässig – praktisch gesehen drei Generationen. Ich finde, dass in der Bundesrepublik die Verkehrsordnung ideal funktioniert. Die Busse fahren nach Plan und pünktlich auf die Minute. Die Sauberkeit lässt sich wahrscheinlich nur mit Holland vergleichen. Der Lebensstandard ist bekanntlich einer der höchsten weltweit. Die behördliche Regelung und Erledigung von pendenten Fällen wird zwar von der Bürokratie überschattet, ist jedoch im Vergleich zu anderen Ländern weniger zu kritisieren. Nach meinen Erfahrungen ist hier die höchste Wohnqualität zu verzeichnen. Ebenso gibt es beste Chancen, günstige Wohnungen zu finden. So ist es kein Wunder, wenn viele aus dem Ausland in die Bundesrepublik umziehen.

Der BER-Skandal!? Ich beobachte den von den Medien sukzessiv aufgebauschten Skandal um die Nichteinhaltung des Fertigstellungstermins. Und hier muss ich einfach mal feststellen, dass mich die Bauaktivitäten in Berlin, insbesondere in Mitte und Ost-Berlin, in größte Bewunderung versetzen und mein unaufhörliches Staunen über das Tempo, in dem diese großangelegten Bauten in höchster Qualität entstanden, hervorrufen. Ich wohne zwar in West-Berlin, bin aber in letzter Zeit fast täglich in Mitte und Ost-Berlin. Und ich habe ernsthaft das Gefühl zu träumen, so beeindruckend sind die modernen Bauten.

Artur Brauner, Filmproduzent,

Berlin-Grunewald

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben