Meinung : Britanniens Spott

-

Die Europäer sind gewöhnt an wiederkehrenden Zank der Briten mit jeweils der kontinentaleuropäischen Nation, die gerade die Empfindlichkeiten der Boulevardpresse verletzt hat. Aber nie zuvor hat es eine solche Auseinandersetzung zwischen zwei Ländern gegeben, die wirklich im "Herzen Europas" liegen. Zeitungen beider Länder haben in einer Orgie nationalistischer Spötterei geschwelgt. Dieser außergewöhnliche Streit hat uns daran erinnert, dass Kontinentaleuropäer ihre tiefsitzenden Vorurteile genauso pflegen wie die Briten. Anders als die kürzlichen Ausfälle zwischen Großbritannien und Frankreich hat der derzeitige Streit keine politischen Wurzeln. Er ist einzig durch Klischees und Nationalstolz angefacht worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben