Meinung : BSE: Drinnen vor der Tür

cas

Die Meldungen erschrecken. BSE-Erkrankte in Deutschland? Und dann das erste kranke Rind in Schleswig-Holstein - das zeigt: Deutschland ist nun auch erfasst. Diese Frage läuft natürlich jetzt um: Wie lange schon? Kinder sagen inzwischen morgens beim Frühstück, dass sie keine Wurst mehr aufs Brot wollen. So grassiert die Angst. Vieles wird mit Unkenntnis erklärt. Doch bekannt ist, dass in Großbritannien bereits mehr als 80 Menschen an der neuen Variante der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit gestorben sind, in Frankreich sind es bisher zwei. Nun wird vieles zur Beruhigung gesagt - aber es muss vor allem doch gehandelt werden! Zum Beispiel: Ein Zürcher Professor scheint eine neue Methode für den Nachweis von Erregern der Rinderseuche BSE entdeckt zu haben, schneller und sicherer. Jetzt kommt es darauf an, einen praxisfähigen Test zu entwickeln, um daraus ein Medikament gegen BSE und die Folgen gewinnen zu können. Die Seuche fordert ganz Europa heraus. Sie breitet sich schnell aus. Umso schneller müssen in enger, unbürokratischer Zusammenarbeit Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Was sollen wir sonst den Kindern sagen?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben