Clubs : Jazz? Ja. Jazz!

Jazz ist zurück! Ja? Wirklich! In Neukölln gibt es allein 30 Bars, in denen Jazz gespielt wird, Tendenz steigend.

Andreas Müller
Der US-amerikanische Jazz-Musiker und Saxophonist Josh Sinton
Der US-amerikanische Jazz-Musiker und Saxophonist Josh SintonFoto: Bernd Thissen/dpa

Auf Festivals und in wenigen Traditions-Clubs hegte und pflegte man ihn. Dennoch wirkte die Musik, die wie kaum eine andere für unbändige Vitalität stand, schwächlich und fahl. Jetzt aber wirbelt ein Sturm die alten Strukturen auf. Das gefällt einem jungen Publikum, Hipstern, Hip-Hoppern, Geeks, Nerds und sogar ein paar alten Jazz-Veteranen so gut, dass Clubs von Los Angeles über HBernd Thissen/dpaelsinki bis Berlin brummen. In Neukölln allein gibt es etwa 30...

Der Autor Andreas Müller, Musikjournalist, arbeitet für Deutschlandradio und Radioeins.

Der komplette Text findet sich in "Causa" vom 24. Mai 2015 - einer neuen Publikation des Tagesspiegels, die jeden Sonntag erscheint. Die aktuelle Ausgabe können Sie auch im E-Paper lesen.