Trends der Woche : YouTube ist das TV der Zukunft

Alle reden von Netflix, dabei ist YouTube das Fernsehen der Zukunft. Ende des Jahres soll dort außerdem ein systematisches Bezahlsystem eingeführt werden.

Hendrik Unger
YouTube - das Fernsehen der Zukunft?
YouTube - das Fernsehen der Zukunft?Foto: dpa

Pay-TV-Anbieter wie Sky, Maxdome und auch Netflix haben es schwer auf dem Markt: Zu teuer, zu wenig Auswahl. Deshalb wird YouTube den Video-on-Demand-Angeboten den Rang ablaufen. Dass die Internetplattform immer TV-ähnlicher wird, erkennen Nutzer schon daran, dass etliche Channels bereits feste Sendezeiten haben und diese auch ankündigen.

Hendrik Unger ist Social-Media-Experte.
Hendrik Unger ist Social-Media-Experte.Foto: Promo

Bereits 2013 hat YouTube getestet, ob sich Bezahl-Kanäle lohnen, Ende 2015 soll jetzt ein systematisches Bezahlsystem starten. Wer YouTube ohne Werbung sehen will, muss dann 10 Euro im Monat zahlen.

Hendrik Unger ist Experte für Social Media und Kommunikationsdesigner. Hat unser Experte recht? Diskutieren Sie mit!

Der vollständige Text findet sich in "Causa" vom 26. April 2015 - einer neuen Publikation des Tagesspiegels, die jeden Sonntag erscheint. Die aktuelle Ausgabe können Sie auch im E-Paper des Tagesspiegels lesen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar