Meinung : Charterflug

-

Heute stellt sich eine wesentliche Frage: Wie viel darf der Massentourismus kosten? Welche Preisnachlässe kann man anbieten, ohne die rote Linie der Gefahr zu überschreiten? Man weiß natürlich, dass es kein NullRisiko gibt und dass das Leben sozusagen eine tödliche Krankheit ist. Was ist denn nun tatsächlich passiert? Sterben bleibt eine traurige Notwendigkeit. Doch wenn Menschen wegen eines Fehlers sterben, dann darf das nie straflos bleiben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben