Meinung : Danke für die Junior-Zoo-Universität

„Ärger um Blaszkiewitz – Zoo-Chefin gibt auf“ vom 27. Juli und „Revierkämpfer“

vom 28. Juli

In den Berichten zum Rücktritt von Gabriele Thöne als Finanzvorstand von Zoo und Tierpark wird eine besonders erwähnenswerte Leistung von Frau

Thönes verschwiegen: die Gründung der Junior-Zoo-Universität. Als Vater eines Sohnes, der erfreulicherweise die Chance bekam, an diesem einjährigen Programm für Schüler der 5. und 6. Klasse teilzunehmen, und dessen Sohn der Junior-Zoo-Universität anschließend als sogenannter Alumnus verbunden geblieben ist, weiß ich, wie engagiert und erfolgreich Frau Thöne und ihr Team

die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler für die Natur unseres Planeten begeistern konnte. Es bleibt daher nur, den Rücktritt von Frau Thöne sehr zu

bedauern, ihr für die Gründung der

Junior-Zoo-Universität herzlichst zu

danken und zu hoffen, dass die Junior-

Zoo-Universität Frau Thönes Abschied „überleben“ wird.

Andreas Kunkel, Berlin-Spandau

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben