Meinung : Das Zaudern

-

Ob es einem gefällt oder nicht, Amerika hängt in diesem Kampf nun mit drin. Die nigerianischen Friedenssoldaten werden auf ihrem Weg in das Gebiet zumindest volle logistische Unterstützung von USSchiffen benötigen, wenn sie einen Waffenstillstand gewährleisten wollen. Die schreckliche Wahrheit für die Zivilisten in diesem schmutzigen kleinen Krieg ist, dass ihr Elend von beiden Seiten als ein Mittel gesehen wird, eine Intervention von außen zu erzwingen. Deshalb sehen sie keinen Grund, die zivilen Opfer zu beschränken. Bushs Versuch, irgendwie einzugreifen, aber doch nicht so richtig, indem er zwar Schiffe schickt, aber die Soldaten nicht an Land gehen lässt, kann dank des Waffenstillstands vielleicht beibehalten werden. Aber es ist ein Zaudern, das unverantwortlich wird, falls die Kämpfe wieder beginnen sollten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar