DAS BILD UND SEINE GESCHICHTE : Abgesägt

Es ist kalt im Garten der Revolution.

In Washington D.C. kletterte das Thermometer am Samstag auf kaum fünf Grad. Ein guter Zeitpunkt, dachte sich vielleicht die Polizei, um kühlen Kopfes gegen das Occupy-Camp in der US-Hauptstadt vorzugehen. 50 Mann umringten das Lager, griffen dann aber

doch nicht ein. Nur die Guy-Fawkes-Maske,

das Konterfei des britischen Attentäters,

das zum Symbol der Bewegung geworden ist, wurde eingesammelt. Demonstranten hatten es dem Reiterstandbild des Bürgerkriegsgenerals

James McPherson übergezogen. Ein Feuerwehrmann entfernte es – mithilfe einer Astsäge an einem Teleskopstab.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben