Meinung : Der Beste

Zum US-Präsidentschaftswahlkampf

Leider erkennt das Gros der US-amerikanischen Bevölkerung nicht, dass sie seit Bestehen der USA in Barack Obama den bisher besten Präsidenten haben, der in seinem Amt viel Gutes und Wertvolles erreicht hat, insbesondere zum Nutzen des Volkes und des Weltfriedens. Dem besten Mann, der jemals an der Regierung war, werden Knüppel in den Weg geworfen, um all das wieder abzusägen, was er an Gutem erreicht hat. Arme und hart Arbeitende werden verhöhnt, wie z. B. durch die Absicht, die erlangte Reform in Bezug auf die Krankenversicherung wieder rückgängig zu machen, und dies alles aus einer beschämenden Unvernunft, Torheit und Verantwortungslosigkeit heraus.

Achim Wolf, Mannheim

0 Kommentare

Neuester Kommentar