Meinung : Der Sufi und die Umma

-

Ein paar Grundkenntnisse über den Islam muss heute jeder haben. Hier werden in kurzen Abschnitten klar und verständlich viele Fragen beantwortet, die man sich als Nichtmuslim gelegentlich stellt. „Was sagt der Islam zur häuslichen Gewaltanwendung?“ oder „Was bedeutet Dschihad?“ Der Autor ist Professor in Washington und wird sowohl von Muslimen als auch von Nichtmuslimen als Kapazität anerkannt. In einem Glossar werden zusätzlich Begriffe wie „Sufi“ (islamischer Mystiker) und „Umma“ (weltweite Gemeinschaft aller Muslime) erläutert. Ein sehr sachliches Buch, das denjenigen, die sich nicht umfassend mit dieser Religion auseinander setzen wollen, raschen Zugang ermöglicht. Wer dadurch erst richtig neugierig wird, findet in den Literaturhinweisen weitere Anregungen. Bi


Dieses Buch bestellen John L. Esposito: Von Kopftuch bis Scharia. Aus dem Englischen von Henning Thies. Was man über den Islam wissen sollte. Reclam Verlag, Leipzig 2004. 232 Seiten, 9,90 €.

0 Kommentare

Neuester Kommentar