Meinung : Deutsche Überraschung

NAME

Zu den neusten Meinungsumfragen zur Bundestagswahl meint die römische Zeitung „La Repubblica“:

Die Naturkatastrophe verursacht die Überraschung, an die die rot-grüne Regierung nicht mehr geglaubt hatte. Als Manager der Fluten erscheint Schröder erstmals seit dem Klima der Angst nach dem 11. September als starker politischer Führer, der zum Regieren fähig ist. Aber Beobachter warnen davor, den Wiederaufstieg der Linken in den Umfragen zu überschätzen. Wenn sie in vier Wochen auf den Wahlzettel schauen, könnten viele Wähler wegen der Arbeitslosigkeit und der schleppenden Wirtschaft auf ihre Ressentiments gegen die SPD zurückgreifen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben