Meinung : Die beißen nicht

-

Vom Baltikum bis Zypern sind ganz unterschiedliche Völker zu integrieren. Doch EUKommissar Verheugen lenkt den Blick auf das Wichtigste: Der Friede ist gewahrt worden in jenen Ländern, die nach Ende der Moskauer Vorherrschaft die Perspektive des EU-Beitritts bekommen haben. Krieg gab es hingegen auf dem Balkan, dessen Völker zunächst nicht in den EU-Beitrittsprozess einbezogen wurden. In weniger als hundert Tagen wird die EU beträchtlich größer. Aufgeschlossenheit war noch immer das beste Rezept, dem Neuen zu begegnen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben