EIN WORT zum Sonntag : EIN WORT zum Sonntag

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: picture alliance / dpa

„Ich bin skeptisch, ob es sinnvoll ist, den Ehebegriff auszuweiten. Warum sollte man Ungleiches gleich benennen? Ich kann doch Verschiedenes gleichermaßen respektieren, ohne es gleich bezeichnen zu müssen“

Nikolaus Schneider, EKD-Ratsvorsitzender, zu Ehe und homosexueller Partnerschaft.

0 Kommentare

Neuester Kommentar