Meinung : Eine wirkliche Legende

„Tradition unters Dach“ vom 9. November

Ich freue mich mit dem Füchse-Torwart Peter Stochl – den sehr viele Handballfans für mindestens ebenso gut halten wie Nationalkeeper Heinevetter – über seine Ehrung. Auf Diethard Finkelmann sind die Reinickendorfer Füchse, für die er von Beginn der Bundesliga an gespielt hat, ist die Berliner und die Deutsche Handballfamilie zu Recht stolz. Viele sogenannte Insider kennen ihn auch als Studentenweltmeister (1965), als Teilnehmer an der Handball-WM in Frankreich (1970) und den Olympischen Spielen in München (1972). Der Träger des Silbernen Lorbeerblattes war zudem erfolgreicher BL-Trainer der Füchse-Frauen und -Männer sowie der Berliner Stadtmannschaft. Das Ehrenmitglied der Füchse, Ehrenmitglied des Handballverbandes Berlin ist tatsächlich eine Legende.

Detlef Finkelmann, Berlin-Frohnau

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben