Meinung : Entschuldigung

-

Eine Entschuldigung ist fällig. Aber nicht die der BBC für ihren Bericht, dass eines der von Tony Blair veröffentlichten Dossiers aufgebauscht worden ist, um Saddam Hussein als größere Bedrohung erscheinen zu lassen als er eigentlich war. Es ist der Premierminister, der der britischen Bevölkerung eine Entschuldigung dafür schuldet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben