Meinung : Europa am Zug

-

Ist der Krieg wirklich noch zu vermeiden? Seit Ende November haben die Waffenkontrolleure 230 Anlagen besucht unter Bedingungen, die der Generalsekretär der Vereinten Nationen als befriedigend bezeichnet hat. Nun bleibt es Hans Blix überlassen, in seinem Bericht am 27. Januar diese Einschätzung zu bestätigen oder zu widerlegen. Wie die USA diesen Bericht interpretieren, wird größtenteils von der internationalen Wetterlage abhängen. Werden die Gemäßigten stark bleiben? Paris und Moskau haben gerade ihre Bindung an die Legalität der UN bekräftigt. Die Europäer sind jetzt stärker im Sicherheitsrat vertreten, der im Januar unter dem Vorsitz Frankreichs tagt. Viel wird von der öffentlichen Meinung abhängen – sonst wird ein Krieg unvermeidlich.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben