Meinung : Ewige Kriegsgefahr

-

AUS ANDEREN BLÄTTERN

Nach den Bombenanschlägen in der indischen Stadt Bombay befürchtet die britische Zeitung „The Times“ neue Spannungen mit Pakistan:

Die wirkliche Gefahr der Anschläge liegt in ihrem zerstörerischen Potenzial für die mehr als eine Milliarde Menschen auf dem indischen Subkontinent. Indien wird gepeinigt von den Rivalitäten zwischen Hindus und Moslems und wird verfolgt von den Erinnerungen der vergangenen Kriege mit dem Nachbarn Pakistan, den Indien beschuldigt, Terroristen Schutz zu gewähren. Finstere Präzedenzfälle aus der unruhigen Vergangenheit werden jetzt in allen Köpfen präsent sein. Das könnte sich schlecht auf den Frieden innerhalb Indiens und auf Indiens Beziehung zu Pakistan auswirken.

0 Kommentare

Neuester Kommentar