Meinung : Gelobt

-

Blair verdient Respekt und Bewunderung, auch wenn man gegen den Krieg war. Er zeigte Führungskraft und Mut und war jederzeit bereit, im Unterhaus Rechenschaft über seine Entscheidungen abzulegen, mit vollem Risiko, abgewählt zu werden. Solche Eigenschaften würde man mehr demokratischen Politikern wünschen. Er ist ein Politiker mit Gewissen. Er will Brücken bauen, zwischen Europa und den USA, in Europa selbst und zwischen Israelis und Palästinensern. Allerdings muss er noch begreifen, dass dem, was er erreichen kann, Grenzen gesetzt sind, und dass militärische Gewalt nur in Ausnahmefällen akzeptabel sein darf.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben