Meinung : Generalprobe

-

Ist die weltweite Antwort auf Sars eine hysterische Überreaktion gewesen? Nein, schlimmer noch. Es war eine allzu schwache Reaktion. Die unvermeidliche Schlussfolgerung ist, dass die Weltgemeinschaft noch nicht in der Lage ist, mit dem Ausbruch von Krankheiten fertig zu werden, die einfach von einem auf den anderen Menschen übertragbar sind. Früher oder später werden wir uns einem wirklichen furchtbaren Virus gegenübersehen. Es wird mit Berichten über merkwürdige Krankheitsbilder in einer entlegenen Ecke der Welt beginnen. Und genau dann muss die weltweite Antwort darauf wie geschmiert erfolgen eine, die von Regierungen, der Wirtschaft und der Bevölkerung gleichermaßen mitgetragen wird. Sars ist die Generalprobe.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben