Meinung : Höhenflug

-

Vor vier Jahrzehnten war Südkorea ein trostloses Entwicklungsland. Heute ist das Land nicht nur eine vorbildliche Demokratie und eine blühende Zivilgesellschaft, sondern auch ganz vorn bei der Entwicklung. Kim dankt nach 40 Jahren politischer Aktivität mit verbleichendem Ruhm ab. Es besteht dringender Bedarf an Reformen. Man sollte aber auch daran erinnern, dass Südkorea als Teil einer geteilten Nation weltpolitisch extrem schwierige Rahmenbedingungen hat.

0 Kommentare

Neuester Kommentar