Ich habe verstanden : Kann das auch bei uns passieren?

Wenn in England Jugendliche randalieren oder in Japan ein Atomkraftwerk explodiert, fragt sich jeder, ob das auch hier passieren könnte. Aber: Warum könnte neben all den schlechten Dingen nicht auch Gutes hier passieren - zum Beispiel gute Filme oder herausragende Musik?

von
Kolumnist Matthias Kalle über das seltsame Spiel der Liebe und CDU-Politiker Christian von Boetticher.
Kolumnist Matthias Kalle über das seltsame Spiel der Liebe und CDU-Politiker Christian von Boetticher.Foto: promo

Jedes Jahr scheint eine Frage zu haben, eine Art Überfrage, die den Geist des Jahres auf den Punkt bringt. Die Überfrage dieses Jahres – das kann man Mitte August bereits feststellen – lautet: „Kann das auch bei uns passieren?“

Denn das ist die Frage, die auf jedes Ereignis des Jahres passt – es ist die Frage, die gestellt wird, wenn in Japan ein Atomkraftwerk den Super-Gau erlebt, wenn in Norwegen ein Mann über 90 Menschen umbringt, wenn in England Jugendliche die Städte in Schutt und Asche legen. Die Fragen lauten nicht: Wie geht es den Menschen dort jetzt? Was können wir tun, um denen, die leiden, Hilfe, Menschlichkeit, Mitgefühl zu bringen? Es ist immer die egoistische Frage danach, ob uns auch so etwas passieren könnte.

Interessanterweise findet sich immer ein „Experte“, der erklärt: Nee, bei uns kann so etwas nicht passieren. Diese Experte sagen damit nichts anders als: Wir sind ja hier keine Bananenrepublik – bei uns funktionieren Recht und Ordnung und technisch macht uns eh keiner was vor, denn wir leben im tollsten Land der Welt.

Abgesehen davon, dass das tollste Land der Welt Norwegen war (und immer noch ist, nachdem Ministerpräsident Stoltenberg seine Landsleute zu MEHR Offenheit, MEHR Toleranz aufgerufen hat), ist das natürlich ganz großer Quatsch. Warum sollte ausgerechnet hier keine Katastrophe geschehen? Warum sollten wir hier von einem Super-Gau verschont bleiben? Warum sollte hier niemand auf die Idee kommen, Menschen aus Hass umzubringen? Warum brennen Paris und London aber nicht Berlin? Aber vor allem: Warum tun immer alle so, als ob wir auf einer Insel der Glückseligkeit leben würden?

Natürlich kann alles Schlechte, was in der Welt passiert auch hier passieren – die Frage muss doch eigentlich lauten: Warum passiert all das Gute nicht auch hier? Die Frage „Kann das auch bei uns passieren?“ sollte tatsächlich bei anderen Themen ebenso gestellt werden.

Lesen Sie auf Seite 2: Eine kleine Auswahl aus anderen Themen

Seite 1 von 2
  • Kann das auch bei uns passieren?
  • Seite
Artikel auf einer Seite lesen

9 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben