Meinung : Im Gedächtnis

-

Akten und menschliches Gedächtnis haben eines gemeinsam: Sie sind nur selten wirklich korrekt. Die StasiPapiere sind von Leuten erstellt worden, die alles andere als objektiv urteilten. Die Ex-Informanten hingegen möchten sich nur ungern erinnern und somit alles Unangenehme verdrängen. Aus dieser Mischung Wahrheit zu filtern, ist ein nahezu auswegloses Unterfangen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben