Meinung : Intelligente Sanktionen

-

Die stumpfsinnigen Sanktionen der 90er Jahre gegen den Irak führten dazu, dass eine halbe Million Kinder starben. Das ist schrecklich und führte überdies dazu, dass die demoralisierte und hungernde Bevölkerung ihren Zorn eher gegen die Umwelt als den Tyrann im eigenen Land richtet. In dieser Lage haben die Leiden der Zivilbevölkerung die Legitimität der Sanktionen völlig ausgehöhlt. Sanktionen als Instrument müssen verbessert werden. Sie müssen intelligent werden und dürfen nur das Regime, nicht aber die Bevölkerung treffen. Zum anderen müssen sie systematisch durchgeführt werden, wenn die Weltgemeinschaft sie denn beschlossen hat.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben