Meinung : Keine Klarheit

-

AUS ANDEREN BLÄTTERN

„The Independent on Sunday“ aus London meint zum Krieg im Irak:

Die TVÜbertragungen über den Krieg vermitteln einen falschen Eindruck von Klarheit, als wenn wir mit eigenen Augen sehen könnten, was dort geschieht. In Wahrheit wird ein großer Teil der Sendezeit mit Spekulationen und nebulösen Kriegsbildern gefüllt. Alles, was wir wirklich wissen ist, dass einige Soldaten und irakische Zivilisten getötet wurden und dass Teile Bagdads in Flammen stehen. Der Rauch hat sich noch nicht ausreichend verzogen, um die volle Wirkung der fürchterlichen Luftschläge zu sehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben