KURZ & BÜNDIG : KURZ & BÜNDIG

Leserreaktionen

MIR DOCH WURSCHT

„Currywurst mit Gepöbel“ vom 9. August

Ja, lieber Herr Mutlu, es ist aber auch, gelinde gesagt, ungeschickt, sich während des Ramadans am Tage einen schweinefleischhaltigen Imbiss zu bestellen. Religion hin, Integration her: so etwas nenne ich den gespielten Türkenwitz!

Rita D., Berlin-Mariendorf

THESAURUS REX

„Begehrt und gefedert“ vom 6. August

Über Ihren Wissenschaftsartikel habe ich mich sehr gefreut. Aber: Die Dinosaurier als „Kriechtiere“ zu bezeichnen, halte ich für falsch. Kriechtiere sind typischerweise Eidechsen, Krokodile und andere, deren Extremitäten seitlich am Körper ansetzen, so dass sie sich normalerweise kriechend fortbewegen. Bei Dinosauriern dagegen befanden sich wie bei Säugetieren und Vögeln die Extremitäten unter dem Körper. Dadurch konnten sie wie Säugetiere und Vögel laufen, nicht kriechen. Sie haben mit den (nicht nur heutigen) Kriechtieren genau so wenig zu tun wie Säugetiere und Vögel.

Dr. Gert-Heinz Hirschmann,

Berlin-Zehlendorf

UFERLOS

„Das wäre die dritte Enteignung“

vom 5. August

Die Glienicker Uferanrainer vergleichen sich mit den in der Nazizeit verfolgten und enteigneten Juden! Das ist an zynischer Geschmacklosigkeit nicht mehr zu überbieten! Es ist wirklich an der Zeit, diese Egoisten, die das Gemeinwohl mit Füßen treten, in ihre Schranken zu verweisen.

Burkhard Müller, Berlin-Nikolassee

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben