KURZ & BÜNDIG : KURZ & BÜNDIG

LUFTNUMMER

„Empörung über Aufruf zur Demo-Dienstreise“ vom 13. September

Wie gut, dass sich die Flugroutengegner mit dem Gutachten eines Professors munitionieren konnten.

Und wie viel besser noch, dass sie alle als Nicht-Fliegende ein reines Gewissen haben können.

Denn niemand von den Protestierenden wird diese „massive Belastung mit Giften wie Stickoxiden, Kohlenmonoxid und Feinstaub“ anderen Menschen in der Vergangenheit zugemutet haben oder in Zukunft zumuten wollen ...

Sabine Riedel, Berlin-Tegel

(seit 36 Jahren im Umfeld des Flughafens wohnend)

MONEY, MONEY, MONEY ...

„BMW klotzt in Berlin“ vom 9. September

BMW will in Berlin seine neue „Hauptstadt-Repräsentanz“ bauen: ohne architektonische „Premium“-Qualität, ohne städtebauliche Rücksicht auf die Nachbarschaft am Kaiserdamm, aber mit einer merkwürdigen Freude an einem wenig differenzierenden Retro-Stil der 1980er Jahre.

So weit, so schlecht! Berlin sollte für eine derartige Großinvestition dankbar sein. Der für den geplanten BMW-Neubau erforderliche Bebauungsplan liegt ebenso wenig vor wie ein gültiger Bauantrag oder gar eine offizielle Baugenehmigung. Die Zeiten, in denen solche juristischen Formalitäten beachtet werden mussten, sind wohl auch in Berlin endgültig vorbei. „Geld regiert die Welt!“

Fred Hagemeister, Berlin-Westend

GUTE GRÜNDE

„Noch mehr Schulen gegen Jahrgangsmischung“ vom 16. September

Als ein exklusives Mittel, besseres Lernen von Kindern zu fördern, taugt das jahrgangsübergreifende Lernen nicht. Der Bildungsforscher John Hattie hat 50 000 Studien ausgewertet und dabei 138 Einflussfaktoren, die maßgeblich Einfluss auf den Lernerfolg haben beziehungsweise haben sollen, in eine Reihenfolge gebracht.

Der jahrgangsübergreifende Unterricht rangiert dabei auf Platz 131. Er zeichnet sich sozusagen durch einen „Null-Effekt“ aus. Wenn denn Schulen Vorbehalte gegen die Jahrgangsmischung haben, so haben sie dafür gute Gründe.

Dr. Hans-Jürgen Lambrich,

Berlin-Lichterfelde

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben