KURZ & BÜNDIG : KURZ & BÜNDIG

FUTSCH

„Mit Dummheit Geld machen“ vom 25. September

Harald Schumann in der Sonntagsausgabe ist wieder einmal lesenswert.

Nur eine kritische Anmerkung habe ich: Warum erzählt er uns das erst jetzt? Noch vor einem Jahr hätte ich 20 000 Euro einsetzen können, jetzt sind sie verkonsumiert. Wenn man mit Dummheit Geld machen kann, trifft das eher nicht auf mich zu – noch Dümmere gibt’s wohl nicht.

Peter Wand, Berlin-Pankow

OPTISCHE TÄUSCHUNG

„Flugsicherung hält an Route über Müggelsee fest“ vom 27. September

Es ist schon abenteuerlich, wie die Müggelseeflugroute, die es bis zum 4. Juli noch gar nicht gab, jetzt plötzlich von der Deutschen Flugsicherung als systemrelevant und alternativlos dargestellt wird.

Dies lässt nur zwei Schlüsse zu. Entweder wurden die Bürger durch die Deutsche Flugsicherung vor Bekanntgabe der Route getäuscht oder erst danach.

Man wird sehen, ob dieser Vertrauensbruch auch noch nach dem Spruch der Leipziger Bundesverwaltungsrichter im Oktober Bestand haben wird.

Dr. Sebastian Fasbender,

Berlin-Friedrichshagen

GLÜCKLICHERE HAND

„Die neue Air Berlin“ vom 22. September

Es ist Air Berlin wirklich zu wünschen, dass Helmut Mehdorn bei der Sanierung dieses Unternehmens eine glücklichere Hand beweist, als bei der ihm von Regierungsseite aufgedrückten Privatisierung einer weitestgehend funktionierenden Deutschen Bahn, die er letztlich insgesamt zu einem Sanierungsfall gemacht hat.

Klaus Kiesler, Berlin-Marienfelde

LICHTSPIELE

Seite sieben und acht vom 29. September

Da ich mich selbst beim Lesen des Tagesspiegels heute Morgen so gefreut habe, hier mein Tipp:

Wenn Sie die Seite 7 gegen das Licht halten, erscheint Angela Merkel mit dem Wassereimer bewaffnet auf

dem Weg in Richtung Ost-Jerusalem.

Das Paar im Vordergrund schaut ihr

versonnen hinterher.

Vielleicht kann Frau Merkel auch im Nahen Osten als „Feuerlöscher“ noch etwas retten? Ich habe jedenfalls sehr gelacht – ich hoffe, Sie tun dies auch.

Cornelia Raupach, Berlin-Moabit

0 Kommentare

Neuester Kommentar