Meinung : Lebendes Denkmal

„Licht und Leisten: die Fagus-Werke von Walter Gropius“ vom 5. Dezember

In der Rezension ist leider ein Fehler enthalten: In unserem Fagus-Werk, dem Gropius-Bauwerk, werden immer noch und schon seit 100 Jahren Schuhleisten hergestellt, die nach wie vor in guter Passform und nach modischen Trends designt werden. Sie werden mit modernster Technik in allen Größen produziert. Nur der Werkstoff hat sich geändert. Früher waren die Schuhleisten aus Buchenholz, heute fertigen wir die Serien in Kunststoff. Wir sind ein Unesco-

Welterbe, in dem produziert wird, auch das war ein ganz wichtiger Punkt, um die Auszeichnung zum Unesco-Welterbe zu erreichen. Es ist nicht nur die bedeutende Gropius-Architektur, sondern vielmehr auch der „Inhalt“, die Menschen, die in diesem „lebenden Denkmal“ produzieren!Karl Schünemann,

Leitung Marketing, Alfeld

0 Kommentare

Neuester Kommentar