Leserbriefe : Abgebrannte Kultur

-

„Operation Buch“ vom 9. September 2004

Es ist ein Hohn, wenn jetzt als Soforthilfe 4 Millionen Euro seitens des Bundes bereitgestellt werden, um zu retten, was noch zu retten ist. Um wie viel sinnvoller wäre dieses Geld früher ausgegeben worden, um zu verhindern, dass es zu einer solchen Katastrophe überhaupt kommen konnte. Es hätte eventuell 30 000 Bücher retten können.

Dr. Holger Holzschuher, Warmsen

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben