Leserbriefe : Acht Mal Lauferei

-

Betrifft: „Der Postbote kommt – spät oder gar nicht“ vom 11. Februar 2004

Noch während ich zu Hause gemütlich den Tagesspiegel las, muss es passiert sein: Der Postbote war da! Nur leider prangte auch heute wieder nur ein Benachrichtigungszettel an meinem Briefkasten. Der Postbote konnte eine „gewöhnliche Briefsendung“ nicht zustellen. Wie bitteschön konnte das passieren? Mein großer Briefkasten war leer, geklingelt hat bei mir auch keiner und bei meinen netten Nachbarn wurde die Sendung nicht für mich abgegeben! In den letzten vier Monaten wurden acht Sendungen nicht direkt zugestellt – obwohl ich zu Hause war.

Nico Schiller, BerlinKreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben