Leserbriefe : Aktuelle Tugend

-

Betrifft: „Grüne kippen ihre Führung“ im Tagesspiegel vom 9. Dezember 2002

Das Festhalten der Grünen an der Trennung von Amt und Mandat ist zu begrüßen! Diese Trennung ist nicht etwa ein alter Zopf, sondern eine hochaktuelle demokratische Tugend, die in allen anderen Parteien etabliert werden sollte! Leider ist die Zukunft dieser guten Sache auch bei den Grünen ungewiss, da sie von einem Großteil der Delegierten und Führung schon verlassen wurde!

Tobias Werner, Meißen

0 Kommentare

Neuester Kommentar