Leserbriefe : Alte Gemälde abgehängt

-

Betrifft: Die Kunstserie „Berliner Blicke“

Über unserem alten Klavier hängt seit 17 Jahren eine Fotografie des Brandenburger Tors von circa 1920. Der Druck der BerlinGemälde hat mich so begeistert, dass ich umgeräumt, abgehängt habe – um Platz zu schaffen für die nächsten. Die Malerbiographien waren eine gute Ergänzung. Da ich auch seit 17 Jahren den Tagesspiegel lese, bleibt es bestimmt dabei. So etwas Schönes, Positives – toll!

Friederike Kaiser, Berlin-Mahlsdorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben