Leserbriefe : Danke, Berlin!

-

Betrifft: Danksagung an Berliner Publikum des 29. BerlinMarathons

Ich bin 48 Jahre alt und heuer das zweite Mal Marathon gelaufen. Es ist überwältigend, wie viele Leute und mit welcher Begeisterung an der Strecke stehen, auch von den Balkonen herunterwinken und noch uns, die vier Stunden und länger für den Marathon benötigen, anfeuern. Dadurch konnte ich heuer meine Zeit um 26 Minuten verbessern. Dank an Euch alle Berliner! Mein Dank gilt auch allen fleißigen Freiwilligen!

Siegfried Kalt, Klagenfurt (Österreich)

0 Kommentare

Neuester Kommentar