Leserbriefe : Die Insel Reunion wird endlich entdeckt

-

„Das Erbe der Zuckerbarone“ vom 28. November 2004

Endlich ein Artikel über Reunion und sogar im Tagesspiegel! Als seit zwei Jahren in Berlin lebende Reunionesin habe ich mich darüber sehr gefreut und war stolz, dass Ihre Zeitung über meine Insel berichtet.

Seitdem ich in Deutschland lebe, habe ich leider bemerkt, dass die Insel fast unbekannt ist, obwohl sie ein französisches Überseedepartement genau wie Martinique oder Guadeloupe ist. Zu Ihrem gelungenen Artikel möchte ich Ergänzungen hinzufügen: Reunion ist eine einzigartige Insel, die noch nicht von Touristenmassen heimgesucht ist. Darüber hinaus kann man das ganze Jahr über Reunion besuchen, und aufgrund der vielen Mikroklimata findet jeder seine „Lieblingstemperaturen“ auf der Insel wieder. Reunion gehört auch zum täglichen Leben der Deutschen. Z.B. ist auf Jogurt oder Eisverpackungen oft zu lesen: „Verfeinert mit Bourbon-Vanille“. Wer weiß schon, dass Bourbon-Vanille aus Reunion kommt? Reunion ist außerdem auf allen Euroscheinen abgebildet. Wissen Sie, wo? Die Lösung ist auf unserer Webseite zu finden: www.insel-reunion.de

Deborah Imig, Berlin-Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben