Leserbriefe : „Du Deutscher“ – ein Schimpfwort?

„Ist Gott Allah?“ vom 14. Januar

Aiman A. Mazyek hat vollkommen recht, wenn er um einen gegenseitigen Respekt zwischen Christen, Juden und Muslimen wirbt. Doch offensichtlich kennt der Generalsekretär des Zentralrats der Muslime einen großen Teil seiner eigenen Glaubensbrüder und deren Ansichten über die säkulare Gesellschaft der Bundesrepublik zu wenig, als dass er sich vorstellen kann, dass deutsche Kinder von muslimischen Kindern vor allem in Brennpunktschulen und Kindergärten, ob Christen oder Nichtchristen, als Schweinefleischfresser, Hurensöhne oder Huren beschimpft werden. Auch „du Deutscher“ oder „du Christ“ sind Ausdrücke der Beschimpfung und Ausdruck des Hasses gegen die deutsche Gesellschaft. Von wem haben diese Kinder wohl diese Ausdrucksweisen?Ansonsten sei noch auf den Artikel „Der kalte Krieg der Aufgeklärten“ auf Seite 25 derselben Ausgabe des TSP verwiesen. Herr Mazyek sollte ihn aufmerksam lesen.

Thomas Seifert, Hermsdorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben